Paella Pfanne kaufen
Paella bis zum Umfallen gibt es im Strandrestaurant „Chringuito Restaurante Ayo“ am Strand von Maro / Nerja „Playa de la Burriana“ (Provinz Málaga). Für 7,50 kann man so oft Nachschlag holen, bis man keine Luft mehr bekommt.

Die meisten Spanier haben eine Paella Pfanne oder gleich mehrere Paella Pfannen zuhause. Kein Wunder. Denn die Paella gilt als spanisches Nationalgericht.

Im Paella Pfannen Vergleich nehmen wir nun einige der beliebtesten Paella Pfannen etwas genauer unter die Lupe. Vorgestellt werden Paella Pfannen verschiedener Grössen und unterschiedlicher Hersteller. Hauptaugenmerk bei der Auswahl liegt auf der Qualität der Materialen und der Verarbeitung, sowie auf einem ausgewogenen Preis-/ Leistungsverhältnis. Los geht’s!

1. Garcima 5020063 Paella Pfanne Valenciana alle Grössen

Die Paella Pfanne von Garcima ist in allen gängigen Grössen erhältlich. Sie kann auf Gasöfen, über offenem Feuer oder im Backofen verwendet werden. Je nach Grösse kann mit dieser Pfanne Paella für 2 bis insgesamt 40 Personen zubereitet werden.

Bei Amazon ansehen

Diese Pfanne ist aus poliertem Stahl gefertigt. Wer die Pfanne im Freien verwendet (z.B. auf einem Holzkohlegrill, Smoker, Gasgrill oder über offenem Feuer, sollte die Pfanne nach jedem Gebrauch nach dem Abwaschen mit etwas Öl einreiben, um Oxidation vorzubeugen.

Auch bei der Verwendung in der Küche kann eine hauchdünne Schicht Öl die Pfanne vor Rost schützen. Es reicht, wenn einfach etwas Speiseöl mit einem Lappen aufgetragen wird.

Weitere Details zur Garcima 5020063

✅ Verfügbare Grössen (Durchmesser): 26 cm, 28 cm, 30 cm, 32 cm, 34 cm, 36 cm, 38 cm, 40 cm, 50 cm, 55 cm, 60 cm, 65 cm, 70 cm, 80 cm

✅ Mit 2 roten Griffen die jeweils mit 4 Nieten befestigt sind

✅ Farbe: Schwarz

✅ Material: Polierter Stahl


2. Garcima Paellapfanne, emailliert, alle Grössen

Diese Paella Pfanne der Marke Garcima ist emailliert. Sie kann im Backofen, auf Gasherden oder im Freien auf einem Holzkohlegrill oder über offenem Feuer verwendet werden.

Bei Amazon ansehen

Die Pfanne ist in verschiedenen Grössen erhältlich und mit ihr können je nach Grösse zwischen 2 bis 25 Personen gleichzeitig verköstigt werden.

Da diese Pfanne emailliert ist, hat sie den Vorteil, dass sie selbst beim Gebrauch im Freien nicht rostet. Die Beschichtung hält selbst Flammen auf offenem Feuer stand. Das macht sie sehr pflegeleicht.

Nach dem Gebrauch wird sie einfach abgespült und bis zum nächsten Einsatz aufbewahrt. Paella Pfannen in Spanien werden entweder horizontal gelagert oder am Griff an einem Haken aufgehangen.

Weitere Details zur Garcima Emaillepfanne

✅ Verfügbare Grössen (Durchmesser): 26 cm, 30 cm, 34 cm, 36 cm, 38 cm, 40 cm, 46 cm, 50 cm, 55 cm, 65 cm, 70 cm

✅ Mit 2 stabilen Griffen

✅ Farbe: Schwarz

✅ Material: Stahl emailliert


3. Fissler Pfanne Special Fisch / Fischpfanne mit Deckel und Thermotech-Boden

Bei der Fissler Pfanne handelt es sich nicht direkt um eine Paella Pfanne. Nichtsdestotrotz lässt sich in ihr trotzdem hervorragende Paella zubereiten. Und das ganz ohne dass während der Zubereitung etwas über den Rand blubbern oder spritzen könnte. Denn diese Pfanne ist mit einem Deckel ausgestattet.

Bei Amazon ansehen

Bei der Fissler Pfanne handelt es sich um eine geräumige Pfanne, die antihaftbeschichtet und kratzfest ist. Sie eignet sich als Paella Pfanne, Schmorpfanne, Bratpfanne oder als Servierpfanne. Die Pfanne ist mit Deckel oder ohne Deckel erhältlich.

Dank des Deckels und der hochwertigen Antihaftbeschichtung lässt sich mit dieser Pfanne besonders schonend und beinahe fettfrei braten und schmoren.

Weitere Details zur Fissler Pfanne mit Thermotech-Boden

✅ Material: Antihaft beschichtet

✅ Mit oder ohne Deckel erhältlich

✅ Abmessungen: 38 x 24 x 12 cm

✅ Gewicht: 3,1 kg


4. Kitchen Craft Paella-Pfanne 46 cm oder 32 cm, antihaftbeschichtet

Bei der Pfanne von Kitchen Craft handelt es sich um eine antihaftbeschichtete Paella Pfanne, die besonders leicht zu reinigen ist.

Bei Amazon ansehen

Die Pfanne kann für Paellas oder andere Gerichte verwendet werden. Ausser auf Induktionsherden kann diese Pfanne auf allen Kochfeldern erhitzt werden. Aufgrund des Durchmessers sollte man jedoch 2 Kochfelder gleichzeitig erhitzen. So verläuft auch die Hitzeverteilung gleichmässig.

Die Pfanne ist in den Durchmessern 46 cm oder 32 cm erhältlich. Die kleinere Pfanne ist ideal für einen 2 Personen Haushalt. Mit der grösseren Variante lassen sich Gerichte auch für grössere Gruppen zubereiten. Dank der hochwertigen Oberflächenbeschichtung kann diese Pfanne nach dem Gebrauch einfach mit der Hand abgewaschen werden. Die Pfanne ist die perfekte Ergänzung für alle, die die spanische Küche lieben.

Weitere Details zur Kitchen Craft Pfanne

✅ Erhältliche Grössen: 46 cm oder 32 cm

✅ Farbe: Schwarz

✅ Oberflächenbeschichtet

✅ Leichte Reinigung


5. Paellera für ca. 4 Port. – 30 cm – für alle Herde geeignet

Die Paellera ist für Gasherde, Elektroherde, Ceranfelder und sogar für Induktionsherde geeignet. Sie ist aus poliertem Stahl gefertigt. Die Pfanne besitzt einen Durchmesser von 30 cm und ist für die Zubereitung von bis zu 4 Portionen Paella gross genug.

Bei Amazon ansehen

Aufgrund ihres polierten Stahl sieht diese Pfanne nach dem Erwerb sehr elegant aus. Es ist jedoch darauf zu achten, dass diese Paella Pfanne nach jedem Gebrauch nach dem Abwaschen mit etwas Speiseöl einzureiben ist. Denn polierter Stahl rostet sehr schnell.

Im Prinzip ist das nicht weiter schlimm, da sich die Rostflecken schnell und einfach wieder entfernen lassen. Wer sich jedoch daran stört, sollte entweder zu einer beschichteten Pfanne greifen oder aber die Pfanne nach jedem Gebrauch angemessen pflegen.

Weitere Details zur Paellera Stahlpfanne

✅ Material: polierter Stahl

✅ Bis zu 4 Portionen

✅ Durchmesser: 30 cm

✅ Für Gas-, Elektro- und Induktionsherde, sowie Ceranfelder gleichermassen geeignet


Paellera Gasbrenner

Wer Paella nach typisch spanischer Art im Freien zubereiten möchte und dafür kein Lagerfeuer entfachen will, sollte über die Anschaffung eines Paellera Gasbrenner nachdenken.

Paelleras EL CID, Gasbrenner mit 2 Ringen für Paella, 35 cm Durchmesser

Dieser Dreifuss mit integriertem Gasbrenner ist das ideale Zusatzgerät zur Paella Pfanne.

Bei Amazon ansehen

Wer auf spanischen Dorffesten unterwegs war oder einmal in eine spanische Restaurantküche in Strandnähe geblickt hat, der hat diese Brenner sicher bereits schon einmal gesehen. Denn auf ihnen werden die typischen Paellas zubereitet.

Die Vorteile eines Paellera Gasbrenner liegen auf der Hand: Sie garantieren eine absolut gleichmässige Hitzeverteilung und sie lassen sich problemlos überall installieren, draussen oder drinnen.

Der Gasbrenner wird mit einem deutschen Gasanschluss geliefert und ist somit sofort und problemlos einsetzbar. Er bringt eine Leistung von 9,4 KW bei einem Druck von 50 mbar. Der Gasverbrauch liegt bei etwa 693 g/h.

Das komplette Paella Grillset

Wer gern alles beisammen hat, für den ist ein komplettes Paella Grillset die richtige Wahl. Es beinhaltet die Paellera (Paella Pfanne), den Gasbrenner und obendrein ein belastbares Dreibeingestell.

Paella Grillset „Carmona“ mit 3-flammigem, 60cm Gasbrenner (24,5 KW), 80cm Pfanne, verstärkte Füsse, incl. Schlauch und Druckminderer

Das Carmona Grillset ist mit allem ausgestattet, um damit sofort eine spanische Paella für mehrere Personen zubereiten zu können.

Bei Amazon ansehen

Es verfügt über eine grosse 80 cm Paellera, einen 60 cm Gasbrenner und ein zuverlässiges Dreibeingestell. Im Lieferumfang enthalten sind ausserdem Paella Rezepte. So kann nichts mehr schiefgehen.

Weitere Details zum Carmona Grillset

Die Pfannengrösse von 80 cm ist ausreichend, um damit 8 bis 40 Personen gleichzeitig verköstigen zu können. Mit diesem Grillset steht der nächsten grossen spanischen Gartenparty also nichts mehr im Weg. Und das zu einem äusserst fairen Preis. Hier noch einmal alle Daten zum Paella Grillset im Überblick:

✅ Riesen Paella Pfanne 80 cm

✅ Material: polierter Stahl

✅ 60 cm Gasbrenner, 3 Ringe, 24,5 KW

✅ Hochwertiges Dreibeingestell mit Verstrebungen (belastbar bis 150 kg)

✅ Arbeitshöhe: 80 cm

✅ Inklusive Schlauch und Druckminderer, Deutscher Gasanschluss ¼“ Linksgewinde

✅ Inklusive Paella Rezepte


Reinigung der Pfannen

Was gibt es bei der Reinigung der Paella Pfannen zu beachten?

In der vorangegangenen Liste sind unterschiedliche Modelle vorgestellt worden. Denn Paella Pfanne ist nicht gleich Paella Pfanne. Hauptsächliche Unterscheidungsmerkmale der einzelnen Pfannen sind ihre Grösse und ihre Materialbeschaffenheit.

Spülmaschine oder mit der Hand reinigen?

Selbst kleinere Modelle messen um die 30 cm. Diese kleineren Pfannen passen gerade noch in eine herkömmliche Spülmaschine. Bei einem Durchmesser von 50 cm stossen die Spülmaschinen da bereits an ihre Grenzen. Kleinere Pfannen können also bei Bedarf in der Spülmaschine gereinigt werden. Grössere Paelleras werden mit der Hand gereinigt.

Stahlpfanne, Emaillebeschichtet oder Antihaftbeschichtet?

Stahlpfannen

Stahlpfannen sollte man besondere Aufmerksamkeit entgegenbringen. Stahlpfannen gelten als äusserst robust und sind zweifelsohne die authentischsten Paella Pfannen, da sie die längste Tradition haben. Nach dem Gebrauch sollten sie sofort gründlich gereinigt werden. Nach der nassen Reinigung werden sie trockengerieben und anschliessend sofort mit etwas Speiseöl eingerieben.

Es reicht, wenn man einen Tropfen Speiseöl auf einen Lappen aufträgt und mit diesem dann die Pfanne innen und aussen kurz abreibt. Wenn man es einmal verpasst, können bereits nach sehr kurzer Zeit Oxidationsflecken entstehen. Das ist aber kein Beinbruch. Denn Stahlpfannen sind in der Regel recht dickwandig. Bevor so eine Stahlpfanne also durchrostet, gehen Jahrzehnte ins Land. Trotzdem sehen Rostflecken natürlich nicht schön aus. Wer seine Stahlpfanne liebt, lässt ihr auch die entsprechende Pflege zukommen.

Emaillebeschichtet

Emaillebeschichtete Pfannen gelten ebenfalls als sehr robust. Noch dazu lassen sie sich sehr einfach reinigen. Und ihr grösster Vorteil gegenüber den Stahlpfannen ist der Umstand, dass sie nach dem Gebrauch nicht mit Öl abgeriebenen werden müssen. Denn Dank ihrer Emaillebeschichtung rosten diese Pfannen nicht. Paella Pfannen mit Emaillebeschichtung sind also immer eine gute Wahl.

Mit Teflon / Antihaftbeschichtung

Selbst Paella Pfannen gibt es heute mit hochwertigen Antihaftbeschichtungen. Diese Pfannen sind jedoch weniger für den Einsatz im Freien, dafür aber mehr für den Einsatz in der Küche geeignet. In Bezug auf die Reinigung hängen sie andere Pfannentypen um Meilen ab. Dafür bekommen sie hinsichtlich der Robustheit einige Punkte Abzug. Denn Oberflächenbeschichtungen halten (selbst wenn sie als kratzfest eingestuft sind) nicht ewig.

Wer lange seine Freude an seiner antihaftbeschichteten Paella Pfanne haben will, sollte sie deshalb nie mit spitzen Gegenständen oder harten Topfkratzern oder Schwämmen reinigen, sondern nur Lappen oder weiche Schwämme zum Einsatz kommen lassen.


Original Paella Rezept

Wer nun alles beisammen hat, fragt sich natürlich, wie geht ein original Paella Rezept? Was muss man bei der Zubereitung von Paella beachten?

Prinzipiell kann man bei Paella nicht viel falsch machen. Trotzdem gilt: Übung macht den Meister. Damit aus der Paella kein Brei wird und auch keine Reissuppe, sind für die Zubereitung vor allem die richtige Reissorte und die korrekte Wassermenge entscheidend. Für spanische Paella wird arroz redondo verwendet. Also runder Reis.

Für Paellas gibt es unzählige verschiedene Rezepte. Die bekannteste Paella ist die Paella Valencia. Diese wird mit zerkleinerten Tomaten, zerstückelten breiten grünen Bohnen, Knoblauch, Reis, spanischen Gewürzen und hellem Fleisch wie Hähnchen oder Kaninchen zubereitet.

Man brät zuerst das Gemüse und das Fleisch an. Anschliessend wird der Reis untergerührt und die Paellera wird mit Wasser aufgefüllt. Nach etwa 20 Minuten Kochzeit sollte das Wasser vom Reis so weit aufgenommen worden sein, dass die Paella ihre typische Konsistenz bekommt; nicht klebrig und auch nicht zu flüssig. Eben gerade richtig und noch etwas bissfest.

Ihre typische gelbe Farbe erhält die Paella übrigens durch Safran, gelben Lebensmittelfarbstoff oder durch Curcuma.

Paella Marisco und gemischte Paella

In die Paella Marisco gehören Gambas (Garnelen), Venusmuscheln und Tintenfisch. Die Paella Marisco gibt es an den meisten Strandlokalen entlang der Costa del Sol. Neben der reinen Paella Marisco gibt es auch die gemischte Paella, in der Meeresfrüchte und Fleisch gleichermassen enthalten sind. Als Fleisch kommt meist Schweinefleisch, Hühnerfleisch oder Kaninchenfleisch in Frage.

Paella mit Chorizo

Früher und auch heute noch ist die Paella Ausdruck der kulinarischen Kreativität des Kochs. Hinein kommt dann alles, was man meint, was eben hineingehört. So kann man an die Paella auch Chorizo (spanische Wurst) oder Artischocken geben.

Vegetarische Paella

Natürlich gibt es auch vegetarische Paella. Hier können die bereits erwähnten Artischocken zum Einsatz kommen, Möhren, Zwiebeln, Paprika und anderes Gemüse und für den Proteinanteil Seitan oder Tofu.

Die besten Paella Pfannen im Überblick: Insidertipps für den Paellapfannen-Kauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen