Rio Higueron Frigiliana.
Wanderroute durch das Flussbett des Rio Higueron in Frigiliana.

Wandern in Andalusien / Wanderführer Andalusien

  • Die Wanderroute durch das Flussbett des Rio Higueron – oder auch Cahorros Altos del Rio Higueron – beginnt inmitten des beschaulichen Bergdorfes Frigiliana, ganz in der Nähe von Nerja.

Einige Zahlen:

  • Komplette Länge: Etwa 18 km hin und zurück. 9 km pro Strecke. Es geht auf dem gleichen Weg zurück, wie man hinauf läuft.
  • Höhenunterschied: 414 m.
  • Dauer: 7 – 8 Stunden.
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel

Anfahrt zum Ausgangspunkt der Wanderroute entlang des Rio Higueron

Ab Málaga fährt man Richtung Almería. An der Abfahrt Nerja verlässt man die Fernverkehrsstrasse, um am Kreisverkehr die dritte Ausfahrt Richtung Frigiliana hinauf in die Berge zu nehmen. Im Ort Frigiliana angekommen, stellt man das Auto auf einem geeigneten Parkplatz ab.

Der Wanderweg beginnt am Edificio del Ingenio (Koordinaten: 36.790802, -3.894652). Hier weist bereits ein Schild auf dir Route entlang des Rio Higueron hin.

Frigiliana: Fest der 3 Kulturen
Am Edificio del Ingenio im Dorf Frigiliana. (Das Foto wurde zum Fest der 3 Kulturen im August 2016 aufgenommen.)

Erster Abschnitt der Route bis zum Pozo Batán

Gleich nach dem Wegweiser geht es steil eine schmale Betonstrasse hinab. Man kommt an Avocado- und Mangobäumen vorbei. Unten im Tal angekommen folgt man immer dem Flussbett hinauf.

Bereits nach einer kurzen Wanderung gelangt man an das Auffangbecken des Pozo Batán. Dieses Becken dient als Wasserspeicher für die Bewässerungsanlagen der angrenzenden Gärten. Es ist noch nicht so lange her, da tummelten sich hier in den warmen Sommermonaten zahlreiche Badegäste. Vor allem Jugendliche zog dieses abgelegene Becken mitten im Wald an. Aufgrund eines Beschlusses der Umweltbehörde wurde das Becken Ende letzten Jahres eingezäunt.

Wanderung im Rio Higueron
Wegweiser zum Flussbett des Rio Higueron.

Die Wanderroute durch das Flussbett

Wer denkt, dass die Route nun immer so weiter durch trockenes Geröll geht wie auf diesem ersten Abschnitt, der irrt. Denn etwas weiter oben wird es grün. Auf der linken Seite des Weges schlängelt sich die acequia (Bewässerungsgraben). Und im Wald um einen herum singen die Grillen und die Chicharras. Im Schatten unter den Bäumen ist es angenehm kühl.

Etwas weiter oben sieht man bereits kleinere Pfützen auf dem Weg und bald kreuzt man das Wasser des Rio Higueron. Wer geschickt ist, kann auf den Steinen und am Rand dem Wasser ausweichen und wird nicht nass. Bald wird das aber immer schwieriger. Selbst im Hochsommer und nach drei Jahren Trockenheit führt der Rio Higueron immer noch erstaunlich viel Wasser. Wer den Rio Higueron zur Regenzeit begehen möchte, sollte sich gute Schuhe zulegen und auf viel Wasser gefasst machen.

Pozo Batan Frigiliana
Das Becken des Pozo Batán vor dem Einzäunen.

Bei Regen wird die Wanderung sogar unmöglich sein. Denn über den Rio Higueron läuft das Wasser aus den Bergen hinab ins Tal. An manchen Stellen weiter oben ist das Flussbett geschätzte hundert Meter breit und man kann nur erahnen, welche Wassermassen hier hinunterstürzen wenn es mal richtig schüttet.

Freizeitgelände: Area Recreativa Pinarillo Espeso

Bald gelangt man an ein Freizeitgelände, das mit Bänken, Tischen und mit einem Brunnen ausgestattet ist. Es ist ein guter Platz für eine Rast. Jedoch sollte man sich auf Müll gefasst machen. Das ist ein bekanntes Problem in Andalusien, dass einige ihren Müll einfach liegen lassen oder in die Natur schmeissen. Das sieht man leider auch oft an Stränden. Davon sollte man sich aber nicht die Laune verderben lassen.

Pozo Batan in Frigiliana am Rio Higueron.
Der Pozo Batán nach dem Einzäunen.

Wahrscheinlich liegt hier auch das Problem darin, dass die Junta an diesem Rastplatz Mülleimer aufgestellt hat, die dann aber nicht abgeholt werden. In der Nacht oder wenn keine Leute dort sind, machen sich dann die Tiere aus dem Wald darüber her und verteilen den Dreck gleichmässig über den Platz. Am besten wäre es in diesem Fall, überhaupt keine Mülleimer aufzustellen und jeder nimmt einfach selber seinen Müll wieder mit nachhause.

Der weitere Routenverlauf

Nach dem Freizeitgelände geht es weiter durch üppige Vegetation. Man folgt dem Bach hinauf, der sich seinen Weg durch den Wald und die Felsen gebahnt hat. An einigen Stellen gabelt sich der Rinnsal in zwei Läufe. Wo er mehr Wasser führt, gibt es an einigen Stellen Umgehungspfade.

Weiter oben gelangt man in ein hunderte Meter breites und trockenes Flussbett. Ihm folgt man immer weiter hinter die Berge und gelangt irgendwann wieder ans Wasser.

Wer die Route bis zum Ende gehen will, sollte genügend Zeit und Proviant einplanen und sich am Ende der Route – wo ein kleiner Wasserfall wartet – auf ein technisch anspruchsvolleres Gelände gefasst machen.

Wer nicht ganz hinauf laufen möchte, kann unterwegs entscheiden, wie weit ihn die Beine tragen sollen. Obwohl der Rio Higueron im Gegensatz zum Rio Chillar in Nerja unbekannter ist, trifft man auch hier an schönen Wochenenden auf zahlreiche Wanderer.

Ausrüstung für die Flusswanderung

Am besten läuft man in Turnschuhen. Das müssen keine Hightech-Survival-Flusschuhe sein. Es reichen auch ganz normale Turnschuhe. Hauptsache ist, sie können nass werden. Chanclas (Flip-Flops) sind denkbar ungeeignet, da man mit ihnen auf den rutschigen Steinen keinen Halt hat. Gerade im Sommer die Sonnencreme und Sonnenhut nicht vergessen, genügend Wasser und etwas Proviant.

Die Wanderung im Flussbett des Higueron ist auch für Familien mit Kindern geeignet. Und auch Hunde können mitgenommen werden.

Video: Wanderung im Flussbett des Rio Higueron in Frigilana

Wandern im Flussbett des Rio Higueron in Frigiliana: Alle Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen