Algodonales
Algodonales
  • Algodonales gehört zur Ruta de los Pueblos Blancos: Eine touristische Route durch 19 weisse Dörfer Andalusiens. Das Dorf ist aufgrund seiner bergigen Landschaft beliebtes Ausflugsziel bei nationalen und europäischen Gleitschirmfliegern.

Anfahrt nach Algodonales:

Wegbeschreibung

Ab Málaga fährst du die gleiche Strecke wie nach Setenil de las Bodegas. Fahre Málaga auswärts Richtung Cártama-Ronda auf der A-357. Wenn du an Carratraca vorbeikommst, fährst du weiter Richtung Ardales (ist ganz in der Nähe von El Chorro – Caminito del Rey) und dann immer weiter geradeaus bis an die Ausfahrt, welche nach Ronda weiterführt.

Einige Kilometer vor Ronda, in Cuevas del Becerro, biegst du rechts ab und fährst Richtung Alcalá del Valle. Die Strasse führt über einige Kilometer geradeaus durch Encinas-Wälder (Hier wachsen die Eicheln, von welchen sich die schwarzen iberischen Schweine ernähren). Nach einem Bahnübergang biegst du am nächsten Kreisverkehr links nach Setenil de las Bodegas ab. Fahre weiter bis Setenil. Wenn du ins Dorf hineinfährst, siehst du irgendwann in einer Senke auf der rechten Seite die für Setenil typischen Häuser, welche in den Felsen hineingebaut wurden. Hier kannst du entweder anhalten und in einer der Bodegas einkehren oder direkt weiterfahren bis Algodonales.

Es geht noch schneller:

Etwas schneller geht es, wenn du in Cuevas del Becerro geradeaus Richtung Ronda weiterfährst. So kommst du direkt nach Algodonales und die Strasse ist breiter und nicht so kurvenreich. In der Serranía de Ronda und Sierra de Grazalema gehört jedoch auch der Weg zum Ziel. Denn auf den abgelegenen Strassen erschliessen sich dem Besucher die verborgenen Schätze Andalusiens, die dem hastig Reisenden verborgen bleiben.

Kurzinfo

Der Ort liegt in der Sierra de Lijar (Sierra de Cádiz) zwischen den Flüssen Rio Guadalete und Rio Guadalporcún. Ausserdem grenzt Algodonales an den nördlichen Zugang zur Sierra de Grazalema.

3 Freizeitvorschläge für das weisse Dorf Algodonales

# 1 Gleitschirmfliegen

Algodonales ist wegen seines bergigen Umlands ein beliebtes Urlaubsziel bei nationalen und europäischen Gleitschirmfliegern. Wenn in Mitteleuropa winterliche Temperaturen, Schnee und Stürme nur noch selten Flugmöglichkeiten bieten, ist in Südspanien die Zeit für die Papillon Gleitschirm-Flugwochen gekommen.

In der Gleitschirmschule Zero Gravity kannst du das Fliegen lernen oder mit einem ausgebildeten Gleitschirmflieger im Tandem ins Tal gleiten:

Parapente-Tandem ist spezialisiert für doppelsitzige Sprünge im Tandem. Hier kannst du testen, wie schwindelfrei du wirklich bist:

#2 Wandern

Das bergige Umland am Rande der Sierra de Grazalema bietet viele Wandermöglichkeiten. Unter folgendem Link findest du einige Routen:

Erkundige dich nach den besten Wanderrouten und Kartenmaterial am besten vor Ort in der Touristeninformation, in einem der Gleitschirmläden oder in deinem Hotel*

#3 Chillen auf dem Dorfplatz

Auf dem Dorfplatz (siehe Titelbild) erwarten den Besucher zahlreiche Bars und Restaurants. In der Sonne lässt es sich hier herrlich ein paar leckere regionale Tapas und Gerichte geniessen. Falls mal keine Sonne scheint, schmeckts auch drinnen. Melva (Makrele) ist hier besonders beliebt. Sie wird zusammen mit pimientos asados (geschmorter Paprika) serviert. Das carne mechada ist auch nicht zu verachten.

Unterkünfte in Algodonales:

Aktivitäten Malaga, Andalusien


Alle Artikel über die Ruta de los Pueblos Blancos findest du unter folgender Kategorie:

Die beliebtesten Artikel über Andalusien findest du hier:

Folge Malaga Guide auf Facebook und erhalte noch mehr spannende Tipps für deinen Andalusien Urlaub.

Gleitschirmfliegen im weissen Dorf Algodonales & 2 weitere Tipps #pueblosblancos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen