Stausee Andalusien: Im weissen Dorf Bornos
Stausee Andalusien: Im weissen Dorf Bornos

Entdecke 5 der schönsten Stauseen von Andalusien. Nicht weit von Málaga gibt es einige beeindruckende Stauseen zu erkunden…

Wer an Andalusien denkt, denkt oft an Meer, hügeligen campo, viel Sonne, Urlaub, Wein und Tapas, weisse Dörfer,… Die wenigsten denken wohl an Seen oder Stauseen. Gerade weil Andalusien für sein trockenes Klima bekannt ist, wundern sich deshalb viele Besucher, wenn sie die Seen und Stauseen Andalusiens entdecken.

In diesem Artikel stelle ich dir einige bekannte und weniger bekannte Stauseen von Andalusien vor.

#1 Der Stausee im weissen Dorf Bornos

Bornos gehört zu den 19 weissen Dörfern (Pueblos Blancos) in Andalusien. Die weissen Dörfer liegen in der Provinz Cádiz und beginnen kurz vor Ronda im weissen Dorf Setenil de las Bodegas. Wenn du ab Setenil de las Bodegas weiterfährst Richtung Cádiz kommst du in unmittelbarer Nähe an allen 19 weissen Dörfern vorbei. Um sie alle gemütlich zu besuchen, solltest du jedoch einige Tage einplanen. Das Dorf Bornos mit seinem idyllischen Stausee liegt zwischen den weissen Dörfern Villamartín und Arcos de la Frontera (Arcos gilt als „Hauptstadt“ der weissen Dörfer)




Bornos ist ein idyllischer Ort mit authentischem Dorfcharakter. Es existieren keine „Tourigaststätten“ wie in den stark frequentierten Urlaubsorten der Costa del Sol (Torremolinos, Nerja, etc). Stattdessen gibt es in Bornos ausschliesslich regionale Kost. Wie ich herausfand, sind hier Schnecken besonders beliebt. Bornos ist ein mittelalterliches Dorf am Rande eines Stausees, welches mit klarem Wasser zum baden einlädt. Neben dem Stausee ist ein Besuch in der mittelalterlichen Kirche und ihrem Garten zu empfehlen.

⇒ Stausee von Bornos: Siehe auch das Titelbild dieses Artikels.

#2 Der Stausee von Iznájar

In Iznájar befindet sich der grösste Stausee Andalusiens. Von einem Ende zum anderen erstreckt er sich über 30 Kilometer. Das Dorf Iznájar liegt kurz hinter der Provinz Malaga in der Provinz Córdoba. Im Dorf gibt es eine mittelalterliche Burg zu bewundern. Der Stausee legt sich unten um Das Dorf herum. Er verfügt über einen eigenen Strandabschnitt. Am Strand befindet sich auch ein Campingplatz. Wer es etwas idyllischer und abgelegener mag, findet Erholung in der Cacería San Jose*

An der linken Seite führt ein Wanderweg um den See bis hin zur Staumauer. Dort befindet sich auf halber Strecke auch das Landhaus Cacería San José. Der Weg beginnt links vor der Brücke, welche über den See zum Dorf führt, wenn du aus der Richtung Malaga – Granada angereist kommst. Die ersten 7 km führen über eine schmale Strasse, welche aber kaum befahren ist. Nach etwa der Hälfte mündet die Strasse in einen unbefestigten Weg. Ich fuhr die Strecke vor einiger Zeit mit dem Fahrrad bis zur Staumauer. Falls du dort wandern möchtest, pack genug Verpflegung ein. An der Staumauer gibt es weder Bars noch Läden noch Möglichkeiten dein Trinkwasser aufzufüllen.

Stausee Andalusien: Iznájar
Stausee Andalusien: Iznájar

#3 Der Stausee von Zahara de la Sierra

Alle 19 weissen Dörfer haben ausser ihren weiss getünchten Wänden noch einiges mehr für ihre Besucher zu bieten. Einige haben einen Stausee, andere wie Setenil sind in die Felsen gebaut und wieder andere wie Villamartín erfreuen den Besucher mit dem typischen „Cádiz Ambiente“. Zahara de la Sierra glänzt durch mittelalterliches Flair an einem malerischen See. Wenn man durch den Ort Zahara de la Sierra und hinauf zur Burg läuft, glaubt man, man bewege sich im Filmset eines Mittelalterfilms. So gut und authentisch sind die alten Gebäude und Wege erhalten.

Stausee Andalusien: Zahara de la Sierra
Stausee Andalusien: Zahara de la Sierra / Blick aus der Burg

#4 Die Stauseen oberhalb von El Chorro

Oberhalb des beliebten Kletter- und Wandergebiets El Chorro, am Caminito del Rey befinden sich gleich 3 Stauseen. Wenn du von Ardales zu den Stauseen gefahren kommst, kannst du immer am Ufer bis zur Staumauer des ersten Sees weiterfahren. Der Abschnitt bis zur Staumauer ist am stärksten von Besuchern frequentiert. Nicht zuletzt, weil sich am Restaurant El Kiosko kurz vor der Staumauer der Ausgang zum Caminito del Rey befindet. Hinter der Staumauer kommst du nach wenigen Kilometern zur nächsten und grösseren Staumauer.

Weiter hinten findest du selbst im Sommer einen ruhigen Platz für einen entspannten Tag am See.



Der erste Stausee oberhalb von El Chorro
Einer der drei Stauseen oberhalb von El Chorro

#5 Der Stausee La Viñuela

Am Stausee La Viñuela fährst du vorbei, wenn du auf den höchsten Gipfel der Provinz Malaga – La Maroma  wandern möchtest. Er befindet sich nur 50 Kilometer von Malaga entfernt kurz hinter Vélez Malaga. Obwohl es in Andalusien die letzten Jahre sehr wenig geregnet hat, wundert es mich immer wieder, wie voll immer noch einige der Stauseen erscheinen, obwohl bereits einiges an Wasser fehlt. Das zeigt, welche Dimensionen viele dieser Stauseen eigentlich haben.

Am Stausee La Viñuela befindet sich das beliebte und in der Provinz Malaga zum besten Landhotel gekürte Hotel La Viñuela*. Da es meist stark besucht ist, ist es empfehlenswert, einige Zeit im Voraus zu buchen.

Stausee La Viñuela in der Provinz Malaga
Stausee La Viñuela in der Provinz Malaga

Die Liste der andalusischen Stauseen wird gegebenenfalls noch erweitert. Es lohnt sich also, mal wieder vorbeizusehen.

Die beliebtesten Artikel über Andalusien findest du hier:

Folge Malaga Guide auf Facebook und erhalte noch mehr spannende Tipps für deinen Andalusien Urlaub.

Entdecke 5 der schönsten Stauseen von Andalusien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen